PA Chatbox
×
+

Zwei neue My Hero Academia-Figuren vorgestellt

karitorikiMai 3, 2021
Automatisch gespeicherter Entwurf

Das japanische Unternehmen SEGA stellte vor Kurzem zwei neue Figuren zur Action-Serie My Hero Academia (jap.: Boku no Hero Academia) vor, welche die beiden Charaktere Izuku Midoriya und Katsuki Bakugou in ihren bekannten Heldenkostümen zeigen.

Neue Figuren erscheinen 2022

Die Izuku-Figur vom Bildhauer Pinpoint ist rund 21 Zentimeter (Maßstab 1:7) groß und besteht aus den Materialien PVC und ABS. Die Figur von Katsuki wird ebenfalls aus PVC und ABS gefertigt und ist etwa 22 Zentimeter (Maßstab 1:7) groß. Beide Figuren gehören der S-FIRE-Reihe an und sollen im kommenden Jahr vom Spielzeughersteller Takara Tomy veröffentlicht werden.

Erste Promo-Bilder zu den Figuren könnt ihr euch weiter unten im Artikel ansehen. Eine Vorbestellung ist derzeit noch nicht möglich. Weitere Informationen, wie der Preis und ein Releasetermin, sollen im Herbst 2021 auf der offizielle Website der S-FIRE-Figurenreihe enthüllt werden.

My Hero Academia umfasst derzeit fünf Staffeln, mehrere OVAs sowie zwei Spielfilme. Die fünfte Staffel der Serie wird aktuell im japanischen Fernsehen ausgestrahlt und hierzulande bei PureAnime im Simulcast gezeigt.

Link zum Anime

Izuku-Figur:


Bakugou-Figur:


Handlung:

Izuku ist ein Normalo. In einer Welt, in der die Mehrzahl der Menschen mit übermenschlichen Fähigkeiten geboren werden, besitzt er leider überhaupt keine angeborene Spezialität. Trotzdem möchte er ein Superheld werden und andere Menschen retten – so wie sein großes Idol All Might, der mächtigste aller Superhelden. Izuku hat Glück: All Might nimmt ihn unter seine Fittiche und macht Izuku für die superschwere Aufnahmeprüfung an der elitären Hero Academy fit.

© K. Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Project

Categories