PA Chatbox
×
+

World of Leadale: Erstes Visual zum Isekai-Anime

karitorikiApril 26, 2021
Automatisch gespeicherter Entwurf

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption von World of Leadale (jap.: Leadale no Daichi nite) wurde heute ein erstes Visual zur kommenden Isekai-Serie veröffentlicht, das ihr euch weiter unten in diesem Artikel ansehen könnt.

Serie entsteht bei MAHO FILM

Für die Produktion des Anime zeichnet sich das Studio MAHO FILM verantwortlich. Takeyuki Yanase (If it’s for My Daughter, I’d Even Defeat a Demon Lord) übernimmt dabei die Regie, während das Drehbuch von Kazuyuki Fudeyasu (How Not to Summon a Demon Lord) geschrieben und das Charakterdesign von Toshihide Masudate, Eri Kojima und Kaho Deguchi beigesteuert wird.

Die gleichnamige originale Light Novel stammt aus der Feder von Ceez und wird seit Januar 2019 mit Illustrationen von Tenmaso in gedruckter Form bei Kadokawa publiziert. Eine Manga-Umsetzung von Dashio Tsukimi erscheint seit Juli 2019 in Japan.

In Deutschland wurden beide Reihen bislang nicht lizenziert. Eine englischsprachige Übersetzung der Light Novel erscheint seit Oktober 2020 beim US-amerikanischen Publisher Yen Press.

Visual:

Handlung:

Cayna kann sich nur noch daran erinnern, dass ihr Leben langsam zu Ende ging. Ihr Körper war nach einem schicksalhaften Unfall in einem sehr schlechten Zustand und die einzige Freiheit, die ihr in ihrem Leben geblieben war, kam aus der VR-Welt von Leadale. Wie ist sie nun an einem Ort gelandet, der genauso aussieht wie ihr Spiel, nur dass offenbar 200 Jahre vergangen sind?

© Ceez, Tenmaso / KADOKAWA

Categories