Saga of Tanya the Evil-Film nur am Dienstag im Kino!

XKytoFebruar 24, 2020

Morgen, am letzten Dienstag des Monats, präsentiert der Publisher KAZÉ im Rahmen der monatlichen [Anime Nights] wieder einen Anime-Film als deutsche Kinopremiere. In diesem Monat könnt ihr euch auf Saga of Tanya the Evil: The Movie freuen.

Film erscheint im Mai auf Disc

Der Film, der direkt an die Handlung der Serie anschließt, wird nur am 25. Februar 2020 mit deutscher Synchronfassung in über 250 Kinos in Deutschland und Österreich zu sehen sein. Tickets sind bereits in allen teilnehmenden Kinos erhältlich. Der Disc-Release ist für den 25. Mai 2020 geplant.

Saga of Tanya the Evil lief im Winter 2017 im japanischen Fernsehen und entstand im Studio NUT (FLCL Alternative) unter der Regie von Yutaka Uemura (Punch Line). Der Sequel-Film feierte im Februar 2019 seine japanische Kinopremiere.

Trailer zum Film:

Handlung der Serie:

Es ist der Juni des Jahres 1923, als ein junges Mädchen mit blauen Augen und blondem Haar die letzten Einheiten ihres Trainings an der Imperialen Militärakademie absolviert. Der Name des Mädchens lautet Tanya Degurechaff und sie lernt bei der Dritten Patrouille im nördlichen Militärdistrikt, dem Norden Theater, als Teil ihres Wehrdienstes bei den Streitkräften. Dieses Training sollte nur der erste Schritt in Richtung einer schillernden Karriere als ein Magier der Luftfahrt sein – doch da sollte ihr Schicksal eine unerwartete Wendung nehmen.

© Carlo Zen, PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION/Saga of Tanya the Evil PARTNERS

Categories

Schreibe einen Kommentar

Name *
Füge einen Anzeigenamen hinzu
E-Mail *
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht
Webseite