PA Chatbox
×
+

Rent-A-Girlfriend-Autor zeichnet Chizuru im Attack on Titan-Outfit

karitorikiApril 10, 2021
Automatisch gespeicherter Entwurf

Heute gipfelt der »Attack on Titan«-Manga mit dem 139. Kapitel in seinem großen Finale. Um diesen Anlass zu feiern, veröffentlichte »Rent-A-Girlfriend«-Autor Reiji Miyajima auf Twitter eine besondere Zeichnung, die ihr euch wie immer weiter unten ansehen könnt.

Manga erscheint seit 2017

Das Bild zeigt Protagonistin Chizuru Mizuhara in der Uniform des Aufklärungstrupps. Darüber hinaus hält sie, wie viele »Attack on Titan«-Charaktere, ihre rechte Faust auf ihre Brust. Erst im letzten Monat veröffentlichte Miyajima eine Zeichnung, die Chizuru im Outfit der »Evangelion«-Figur Asuka zeigt.

»Rent-A-Girlfriend« (jap.: »Kanojo, Okarishimasu«) erscheint seit Juli 2017 im »Shounen Magazine« von Kodansha. Der japanische Verlag brachte bislang 20 Bände in den Handel, von denen sieben bereits unter dem Titel »Rental Girlfriend« von Carlsen Manga auf Deutsch veröffentlicht wurden.

 

Zeichnung:

 

Handlung:

Kazuya ist ein ganz normaler Student, der gerade böse von seiner Freundin abserviert wurde. Völlig niedergeschlagen und vereinsamt rafft er sich dazu auf, die App »Diamond« zu benutzen, um sich mit Chizuru Mizuhara zu verabreden – einer Miet-Freundin. Schon beim ersten Treffen merkt er, dass sie das Mädchen seiner Träume ist, doch es scheint noch mehr dahinter zu stecken. Als dann auch noch die Omas der beiden ins Spiel kommen, drehen Kazuya und Chizuru völlig ab. Kann dieses Arrangement in einer echten Beziehung enden …?

©2017 Reiji Miyajima / Kodansha Ltd.
Categories