PA Chatbox
×
+

Produktion von Tokyo Babylon 2021 abgebrochen

karitorikiMärz 29, 2021
Automatisch gespeicherter Entwurf

Auf der offiziellen Webseite von Tokyo Babylon 2021 wurde heute bekannt gegeben, dass man die Produktion der Serie vollständig abgebrochen hat. Gleichzeitig wurde allerdings bereits ein komplett neues Anime-Projekt zur Manga-Reihe von CLAMP angekündigt.

Anime enthielt mehrere Plagiate

Der Grund für den Abbruch ist auf die Entdeckung weiterer Plagiate zurückzuführen, auf die man im Rahmen einer Untersuchung der Designs der Charakterkostüme, welche ohne Erlaubnis der koreanischen Girl-Group Red Velvet übernommen wurden, aufmerksam geworden ist.

Das Produktionskommittee erklärte daraufhin, dass man das Vertrauen in das aktuelle Anime-Team verloren hat. Allerdings arbeitet man bereits gemeinsam mit der Mangaka-Gruppe CLAMP daran, die Produktion eines neuen Anime-Projekts so schnell wie möglich zu beginnen. Am 30. April 2021 werden die Webseite der abgebrochenen Serie sowie alle Social-Media-Accounts geschlossen.

Tokyo Babylon 2021 sollte die Handlung des originalen Manga von CLAMP in das Jahr 2021 verlegen. Shingo Suzuki (K-Project) und Susumu Kudo (Dies Irae) übernahmen dabei im Studio GoHands (Hand Shakers) die Regie. Die Serie sollte ursprünglich im April 2021 starten und wurde nach der ersten Entdeckung von Plagiaten auf unbestimmte Zeit verschoben.

Die Mangaka-Gruppe CLAMP (Cardcaptor Sakura) veröffentlichte die Reihe Tokyo Babylon, die ein Prequel zu X darstellt, von 1990 bis 1993 in sieben Bänden. Eine OVA, die aus zwei 50-minütigen Episoden besteht, erschien zwischen Oktober 1992 und März 1994 in Japan.

Visual:

Handlung des Manga:

Es ist 1991. Die letzten Tage von Japans Blasenwirtschaft sind gezählt. Menschen mit viel Geld und Eleganz laufen durch die Straßen. Ebenso wie die Ströme der Dunkelheit unter ihnen, die böse Geister nähren, die nur durch die Künste der Onmyoji – Japans legendären Okkultisten – bekämpft werden können. Die beiden mächtigsten Onmyoji verstecken in der Gestalt eines hübschen jungen Tierarztes, Seishiro, und der jugendlichen Erben des alten Sumeragi-Clans, Subaru.

© CLAMP, GoHands, KING AMUSEMENT CREATIVE

Categories