PA Chatbox
×
+

Madoka Magica erhält neuen Sequel-Film + Teaser

karitorikiMai 2, 2021
Madoka Magica erhält neuen Sequel-Film + Teaser

Im Rahmen eines Events zum 10. Jubiläum des Puella Magi Madoka Magica-Franchise wurde heute angekündigt, dass die Reihe einen Sequel-Film erhalten wird. Einen ersten Teaser sowie ein Visual seht ihr weiter unten in diesem Artikel.

Sequel-Film mit bekanntem Team

Der neue Leinwandableger trägt den Titel Gekijouban Mahou Shoujo Madoka Magica: Walpurgis no Kaiten (Wenden der Walpurgisflut) und wird als offizielles Sequel zu Puella Magi Madoka Magica The Movie Part 3: Rebellion beschrieben. Wann dieser erscheint, ist bislang allerdings noch nicht bekannt.

Für die Produktion der Fortsetzung zeichnet sich erneut das Studio SHAFT verantwortlich, bei dem Akiyuki Shinbou wieder als Chief Director fungiert. Gen Urobuchi von Nitroplus schreibt das Skript, während Junichirou Taniguchi das Charakterdesign von Ume Aoki für die Animation adaptiert.

Um die musikalische Untermalung kümmert sich wieder Yuki Kajiura. Magica Quartet wird wie bei der Serie und den vorherigen Filmen als Schöpfer gelistet. Die aus den bisherigen Werken bekannten japanischen Synchronsprecher wirken auch an der Fortsetzung mit.

Bestätigt sind bereits die nachfolgenden Charakteren und Rollen:

  • Aoi Yuuki als Madoka Kaname

  • Chiwa Saito als Homura Akemi

  • Kaori Mizuhashi als Mami Tomoe

  • Eri Kitamura als Sayaka Miki

  • Ai Nonaka als Kyouko Sakura

  • Kana Asumi als Nagisa Momoe

  • Emiri Katou als Kyubey

Die zwölfteilige Serie Puella Magi Madoka Magica lief zwischen Januar und April 2011 in Japan. Im Oktober 2012 erschienen zwei Compilation-Filme und im Oktober 2013 schließlich ein Sequel-Film. Universum Anime (heute LEONINE Anime) veröffentlichte die Serie und den dritten Film auf Disc.

Teaser-Video:

Visual:

Handlung der Serie:

Madoka Kaname ist eine ganz normale Schülerin. Bis sie eines Tages auf Homura Akemi, eine neue Mitschülerin, und Kyubey, ein magisches Wesen, trifft. Kyubey erklärt Madoka und ihrer Freundin Sayaka Miki, dass er ihnen jeden Wunsch erfüllen kann. Im Gegenzug müssten sie allerdings zu Magical-Girls werden, Magierinnen, die böse Hexen jagen, um den Menschen zu helfen.

Während Homura die beiden vor diesem Pakt warnt, geraten sie immer tiefer in die Welt der Magical Girls und der Unheil bringenden Hexen und beginnen zu verstehen, was es bedeutet, ein Magical Girl zu sein. Denn die leben nicht nur gefährlich, sondern auch sehr einsam.

© Madoka Magika: Magica Quartet/Aniplex・Magia Record Anime Partners

Categories