PA Chatbox
×
+

Laid-Back Camp-Film startet im nächsten Jahr

karitorikiApril 1, 2021
Automatisch gespeicherter Entwurf

Auf der offiziellen Webseite der Anime-Adaption von Laid-Back Camp (jap.: Yuru Camp) wurde heute bekannt gegeben, dass der Film zur Serie, der bereits im Jahr 2018 zusammen mit der zweiten Staffel angekündigt wurde, im Jahr 2022 in den japanischen Kinos startet.

Zweite Staffel endet heute

Laid-Back Camp Movie (jap.: Eiga Yurukyan) entsteht wie die Serie erneut unter der Leitung von Regisseur Yoshiaki Kyougoku im Studio C-Station. Das Drehbuch wird wieder von Jin Tanaka und Mutsumi Ito geschrieben, während Mutsumi Sasaki das Charakterdesign beisteuert.

Die dazugehörige Anime-Serie, die im Winter 2018 startete, befindet sich derzeit in der zweiten Staffel, die heute nach 13 Episoden im japanischen Fernsehen endet. PureAnime veröffentlicht den Anime mit deutschen Untertiteln.

Der originale Manga stammt aus der Feder von Afro und ist hierzulande bei Manga Cult erhältlich. In Japan umfasst die Reihe bereits zwölf Bände, von denen fünf bereits auf Deutsch verfügbar sind.

Link zum Anime

Konzeptzeichnung (von Yoshiaki Kyougoku):

Handlung:

Rin liebt das Campen an dem See, von dem aus sich eine traumhafte Sicht auf den Berg Fuji erstreckt. Eine weitere junge Frau mit dem Namen Nadeshiko sucht auf Radtouren häufig Orte auf, die eben einen solchen Blick ermöglichen. Als die beiden sich begegnen, unternehmen sie gemeinsam entspannte Ausflüge, essen gemütlich zu Abend und genießen die Landschaft.

Via yurucamp.jp
© Laid-Back Camp Production Committee

Categories